Wolfram Computation Meets Knowledge

Wie richte ich einen C++-Compiler unter Windows ein?

System Modeler erfordert Zugriff auf einen C++-Compiler, um Simulationen ausführen zu können. Unter Windows unterstützt System Modeler die C++-Compiler, die in den Microsoft Visual Studio Editionen 2013, 2015, 2017 (empfohlen) und 2019 enthalten sind.

Wenn ein C++-Compiler bereits installiert ist

  1. Starten Sie System Modeler. System Modeler erkennt automatisch den C++-Compiler und legt ihn als Standard-Compiler fest.
  2. Überprüfen Sie, ob die Einrichtung des Compilers erfolgreich war.

Versuchen Sie im Falle von Fehlermeldungen bitte den Compiler manuell einzurichten.

Wenn noch kein C++-Compiler installiert ist

  1. Starten Sie System Modeler. Es erscheint ein Dialogfenster, das Sie auffordert, einen der unterstützten Compiler herunterzuladen:
  2. Wählen Sie “Check Online” aus. Das “Install Compiler”-Fenster erscheint.
  3. Wir empfehlen die Auswahl von Visual C++ Build Tools 2017. Klicken Sie auf OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen. Der Download der ausgewählten Version von Visual Studio beginnt.
  4. Folgen Sie den Eingabeaufforderungen, um die ausgewählten Tools zu installieren.
  5. Sobald die Installation von Visual Studio abgeschlossen ist, starten Sie System Modeler neu. System Modeler erkennt automatisch den C++-Compiler und legt ihn als Standard-Compiler fest.
  6. Überprüfen Sie, ob die Einrichtung des Compilers erfolgreich war.

Im Falle von Fehlermeldungen versuchen Sie bitte den Compiler manuell einzurichten.

Alternativ können kostenlose Editionen von Visual Studio unter den folgenden Links manuell heruntergeladen und installiert werden:

[English]

Ist dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein

Kommentare?

Danke für Ihr Feedback.

Senden

Support kontaktieren

Egal, ob Sie eine Frage zur Rechnung, Aktivierung oder zu einer technischen Angelegenheit haben, wir sind da, um Ihnen zu helfen.

1-800-WOLFRAM (+1-217-398-0700 für internationale Anrufer)

Kundendienst

Montag–Freitag
8:00–17:00 US Central Time

  • Produktregistrierung oder Aktivierung
  • Kaufinformationen und Bestellung
  • Hilfe beim Installieren und Starten

Erweiterter technischer Support (für berechtigte Kunden)

Montag–Donnerstag
8:00–19:00 US Central Time

Freitag
8:30–10:00 & 11:00–17:00 US Central Time

  • Technischer Priority-Support
  • Produktassistenz von Wolfram-Experten
  • Hilfe beim Programmieren mit der Wolfram Language
  • Erweiterter Support beim Installieren